Inspektion in der Elektronik-
industrie
>

Fehler frühzeitig und zuverlässig erkennen

Mehr

BEREIT FÜR INDUSTRIE 4.0 >

Beleuchtungssteuerungen für die Bildverarbeitung | Teil 3

Mehr

Inspektion von Fahrzeugteilen >

Innovativen Lösungen, um Fehler

frühzeitig und zuverlässig zu erkennen

Mehr

Prozessoren

Ein Prozessor ist die zentrale Recheneinheit eines Computer-Systems.

Mit der Weiterentwicklung der Busarchitektur hält auch die Prozessor- und Chip-Architektur Schritt. Die neuesten Prozessoren nutzen mehrere Kerne pro Prozessor und verfügen über zusätzliche Erweiterungen für 64-Bit- Betriebssysteme, die bei neueren PCs die vorhandene 64-Bit-Architektur nutzen. Die bisherige Beschränkung der 32-Bit-Speicher-Adressierung von 4 GByte besteht somit nicht mehr. Dies ist besonders vorteilhaft für Anwendungen, bei denen große Bilddatenmengen erzeugt werden, wie z.B. bei großflächigen Flächen- oder Zeilenkamera-Systemen, bei denen ein einziges Bild mehrere hundert Megabyte umfassen kann.

Ein weiterer Fortschritt ist der Einsatz von Multi-Core-Prozessoren. Diese nutzen zwei oder mehr CPU Cores auf dem gleichen Chip und vervielfachen so die Leistungsfähigkeit entsprechend der Zahl der Cores.

Mehr zu diesem Thema erfahren Sie in unserem Handbuch der Bildverarbeitung. Fordern Sie es an! Kostenlos!