Machine Vision Cameras - STEMMER IMAGING

KAMERAS

Von Flächen- und Zeilenkameras bis zu

komplexen Speziallösungen

Legacy

JAI CM - 1-CCD-Monochrom-Kameras aus der C-Serie


Die CM-Kameras von JAI sind kompakte monochrome digitale Progressive-Scan- Kameras mit GigE-Vision oder Mini-CameraLink-Schnittstelle. Sie weisen die gleiche Bauform und Größe wie die etablierten Analog-Kameras JAI A1 und A2 auf. Dadurch kann in existenten Systemen ein einfacher Ersatz der bisherigen Analog-Kamera durch die entsprechende digitale Version erfolgen.

Die CM-Kameras gibt es in drei verschiedenen Sensorgrößen (1/2", 1/3" und 1/1,8") mit Auflösungen von 659 x 494 Pixel (VGA) bis hin zu 1624 x 1236 Pixel (UXGA) und Bildraten von 25 bis 90 Bilder pro Sekunde bei voller Auflösung. Beim Einsatz von vertikalem Binning, das nur bei der monochromen Version eingesetzt werden kann, und im Partial-Scan-Modus sind noch höhere Bildraten möglich.

Die beiden Modelle JAI CM-140 und CM-200 sind auch als Varianten mit Mini- CameraLink-Anschluss erhältlich. Das CameraLink-Interface unterstützt zusätzlich PoCL (power over CameraLink), d.h. es wird kein separater Stecker für die Stromversorgung benötigt.

Neben diesen monochromen Versionen stehen auch Bayer-Mosaic-Farbvarianten (JAI CB) zur Verfügung. Eine integrierte Auto-Iris-Funktion macht die Kameras ideal für den Außeneinsatz, da unterschiedliche Lichtverhältnisse sehr gut gemeistert werden können.

Märkte & Anwendungen

  • Automobilindustrie (z.B. Inspektionsaufgaben, hochpräzise Vermessungen und Prozessüberwachung)
  • Pharmazeutische Industrie (z.B. Überprüfung von Blisterverpackungen, Kontrolle von Füllhöhen)
  • Getränke-Industrie (z.B. Überprüfung auf Füllstände oder Defekte bei Flaschen
  • Lebensmittel-Industrie (z.B. Sortieraufgaben)
  • Elektronik-Inspektion

Produkteigenschaften

  • Verschiedene Sensorgrößen: 1/3"-, 1/2"- oder 1/1,8"-Progressive-Scan-CCD
  • Verschiedene Auflösungen von VGA bis UXGA
  • Bildraten von 25 bis 90 Bilder/s bei voller Auflösung
  • Vertikales Binning für höhere Empfindlichkeit und höhere Bildraten
  • Hohe Bildwiederholraten bei perfekter Bildqualität
  • C-Mount Objektiv-Adapter zur Nutzung einer großen Auswahl an Objektiven
  • Opto-isolierte Inputs und Outputs
  • GigE Vision-Schnittstelle, optional Mini-CameraLink-Schnittstelle mit "Power over CL" (PoCL)
  • Kompaktes Gehäuse (29 x 44 x 75) mm³
  • Auch als Farbversionen (Bayer-Mosaic) erhältlich (JAI CB)