Machine Vision Lenses and Optics - STEMMER IMAGING

OPTIKEN

Über 5000 Optiken und Filter für perfekte

Bildqualität

Opto Engineering PC

Perizentrische Objektive

Perizentrische PC-Objektive sind spezielle optische Systeme für die schnelle und zuverlässige Inspektion von Objekten bis 60 mm Größe. Eine einzige Aufnahme genügt, um die Oberseite und die Außenflächen eines Objekts zu erfassen.

Dank des innovativen Designs wird der Aufbau des Systems nicht unnötig durch den Einsatz zusätzlicher Spiegel verkompliziert. Außerdem erreichen die PC-Objektive die Vergrößerung und Schärfentiefe, die für die Abbildung des gesamten Objektvolumens nötig sind.

Das entstandene Bild zeigt die Seitenansichten rund um die Oberseite, was die PC-Serie für die Inspektion zylindrischer Objekte insbesondere für den Einsatz in der Getränke- und Pharmaindustrie prädestiniert.

Klassische Anwendungsbeispiele sind die Inspektion von Flaschenhalsgewinden oder das Lesen von DataMatrix-Codes – letztere werden immer korrekt abgebildet, unabhängig von der Blickrichtung.



Perizentrische Objektive sind ein exklusives Produkt von Opto Engineering für eine dreidimensionale Rundum-Ansicht von Objekten ohne Einsatz von Spiegeln mit nur einer Kamera.

Dank dieser speziellen optischen Konstruktion genügt eine Aufnahme für die Abbildung der Oberseite und der Außenflächen eines Objektes.

Der Begriff "perizentrisch" ist auf den spezifischen Lichtstrahlengang zurückzuführen: Die Öffnungsblende wird vom Objektraum gesehen, als würde sie sich um den peripherischen Bereich der Frontgruppe bewegen.

Perizentrische Bildaufnahme

Perizentrische Optiken sind für Sensorgrößen von 1/2" und 1/3" konzipiert. Je nach Sensorgröße sorgt der am besten geeignete Vergrößerungsfaktor für die perfekte Tiefenschärfe, wie sie für hochauflösende 3D-Aufnahmen erforderlich ist.

Die Ober- und die Seitenflächen des Gegenstandes werden auf die kurze Seite des Kamerasensors abgebildet.

Je kleiner der Objektdurchmesser, desto größer die Objekthöhe, die inspiziert werden kann, während dünne Objekte über einen größeren Durchmesser inspiziert werden können.


Produkteigenschaften

  • Perizentrische Objektive für die 360°-Ansicht
  • Sensorgrößen: 1/2", 1/3" und 2/3"
  • Sichtfeld (minimal): 7,5 x 5 mm bis 20 x 60 mm (Durchmesser x Höhe)
  • Sichtfeld (maximal): 55 x 12 mm bis 60 x 20 mm (Durchmesser x Höhe)
  • Kameraanschluss: C-Mount
  • Wellenlänge: 450 - 650 nm
  • Arbeitsabstand: 20 - 85 mm
  • MTF: bei 50 lp/mm >25%
  • Blende: F4-16
  • Durchmesser: 116 mm und 197 mm
  • Länge: 378 mm und 448 mm

Produkte anzeigen

Modelle

OE PC 12 030 HP

Perizentrische Optik für 1/2”, Sichtwinkel 360°

  • Min. FOV (Durchmesser x Höhe) 20 x 60 mm
  • Max. FOV (Durchmesser x ...

OE PC 12 030 XS

Perizentrische Optik für 1/2", Sichtwinkel 360° - Kompaktversion (xs)

  • Min. FOV (Durchmesser x Höhe) 10 x 5 mm
  • Max. FOV ...

OE PC 13 030 HP

Perizentrische Optik für 1/3”, Sichtwinkel 360°

  • Min. FOV (Durchmesser x Höhe) 20 x 60 mm
  • Max. FOV (Durchmesser x ...

OE PC 13 030 XS

Perizentrische Optik für 1/3”, Sichtwinkel 360° - Kompaktversion (xs)

  • Min. FOV (Durchmesser x Höhe) 7,5 x 5 mm
  • Max ...

OE PC 23 030 XS

Perizentrische Optik für 2/3”, Sichtwinkel 360° - Kompaktversion (xs)

  • Min. FOV (Durchmesser x Höhe) 15 x 5 mm
  • Max. FOV ...
Datei Themen Größe
Opto Engineering PC Series
Datenblätter
755,5 KB
Opto Engineering PC Series Caps Inspection
Datenblätter
851,5 KB
Opto Engineering PC12030HP
Datenblätter
569,7 KB
Opto Engineering PC13030HP
Datenblätter
583,4 KB