SCHÄRFEN SIE IHREN BLICK

FÜR DIE ZUKUNFT

Mit der europaweit größten Auswahl führender Bildverarbeitungstechnologie.

JAI

Seit über 50 Jahren liefert JAI CCD- und CMOS-Industriekameras mit innovativer Technik, höchster Qualität, Zuverlässigkeit und Haltbarkeit.

JAI-Kameras leisten beste Arbeit unter härtesten Bedingungen – der Einsatzbereich reicht von Fertigungs- und Inspektionsanlagen, in denen mit höchsten Geschwindigkeiten gearbeitet wird, bis zu Anwendungen in Biowissenschaften, Überwachungsanwendungen bis hin zu Luftund Raumfahrt oder wissenschaftlicher Forschung.

JAI bietet eine umfangreiche Palette von Bildverarbeitungskameras mit Auflösungen von 0,3 Megapixel bis über 20 Megapixel und mit Geschwindigkeiten von 200 Bildern pro Sekunde und mehr an.

JAI präsentiert die branchenweit größte Auswahl an prismenbasierten Multisensor-Kameras zur Flächen- und Zeileninspektion mit höchster Bildqualität.

Als Ergänzung zu den zahlreichen Monochrom- und Farbkameras für Anwendungen im sichtbaren Spektrum führt JAI ein großes Sortiment von Kameras, die jenseits des sichtbaren Spektrums im Ultraviolettund im nahen Infrarot-Bereich eingesetzt werden.

Heute arbeiten JAI-Kameras weltweit in Anwendungen und Branchen, für die maschinelles Sehen als integraler Bestandteil des Produktionsprozesses, eines Produktes oder einer Dienstleistung eine wichtige Rolle spielt und zur Verbesserung der Qualität und der Genauigkeit, zur Senkung der Produktionskosten, zur Steigerung des Produktionsertrags oder zur Beschleunigung des Verkehrsflusses beiträgt.

Durch ihre Bildqualität, Robustheit, Schock- und Vibrationsfestigkeit, das herausragende Wärmemanagement und die Sensorjustage zählen JAI-Kameras durchweg zu den besten in der Branche. Für besondere Anforderungen kann JAI kundenspezifische Lösungen für spezielle Bedürfnisse oder spezifische Wellenlängen innerhalb des Lichtspektrums anbieten.

Kunden von JAI können auf bewährte Technik, hohe Zuverlässigkeit, durchgehende Qualität und herausragende Bildqualität vertrauen, gestützt auf die langjährige erfolgreiche Arbeit von JAI.

JAI ist weltweit über Unternehmen in Dänemark, Deutschland, Finnland, Japan, China und den USA sowie über Vertriebspartner in mehr als 35 Ländern vertreten.

JAI Fusion

Dual-Sensor-Flächenkamera für Multispektral-, HDR- oder PIV-Anwendungen

JAI Wave

Prismenbasierte Dual-Band-SWIR-Zeilenkamera, welche Wellenlängen von 900 bis 1700 nm bei 1k-Zeilenauflösung mit 39 kHz detektiert

JAI Sweep+

Innovative prismenbasierte Farbzeilenkameras mit 3 oder 4 Sensoren mit exzellenter Farbtreue

Alle Produkte von JAI

Datei Themen Größe
JAI CM-030 GE Datenblätter 853,8 KB
JAI CM-030 GE / CB-030 GE Datenblätter 654,1 KB
JAI CM-040 GE Datenblätter 853,7 KB
JAI CM-040 GE / CB-040 GE Datenblätter 661,2 KB
JAI CM-140 MCL / CB-140 MCL Datenblätter 652,7 KB
JAI CM-140 MCL / CB-140 MCL Datenblätter 435,9 KB
JAI CM-200 MCL / CB-200 MCL Datenblätter 665,2 KB
JAI CM-200 MCL / CB-200 MCL Datenblätter 481,5 KB

Alle Downloads zu JAI

Erste CMOS-Farbzeilenkamera mit GigE Vision over 10GBASE-T

16.05.2019

Die neue 3-CMOS-Farbzeilenkamera Sweep SW-4000T-10GE von JAI kombiniert die bewährte Prismenblock-Technologie mit GigE Vision over 10GBASE-T. Die 10-GigE-Schnittstelle sorgt für schnellen Datentransfer über Entfernungen bis zu 100 Metern. Die Kameras bieten nicht nur außerordentliche Vielseitigkeit durch Abwärtskompatibilität zu den GigE-Standards N-BASE-T und 1000BASE-T, sondern gehören auch zu den schnellsten prismenbasierten Farbzeilenkameras der Welt.

Exzellente Farbtreue mit neuer 3-CMOS-Kamera

24.01.2018

Die neue 3-CMOS-Flächenkamera aus der APEX-Reihe von JAI kombiniert die Genauigkeit prismenbasierter Optiken mit der hohen Bildqualität der Sony Pregius IMX265-Farbsensoren. Das Prisma trennt das einfallende Licht in einen roten, grünen und blauen Spektralbereich mit pixelgenauer Ausrichtung auf den jeweiligen Sensor. Damit liefert die JAI APEX AP-3200T-USB eine höhere Farbtreue und räumliche Präzision als herkömmliche Bayer-Farbkameras.

Die präzise Blendensteuerung bietet Vorteile für Anwender der industriellen Bildverarbeitung

03.07.2017

Optik und Beleuchtung spielen bei der Optimierung der Bedingungen für industrielle Bildverarbeitung eine große Rolle. Selbst der anscheinend einfache Vorgang der Blendeneinstellung des Objektivs beeinflusst im Bildverarbeitungssystem mehrere Parameter. Die Blende lässt sich auf verschiedene Art einstellen, die präzise Blendensteuerung (Precise-Iris oder P-Iris) bietet jedoch wesentliche Vorteile.

Alle Nachrichten zu JAI