Machine Vision Lenses and Optics - STEMMER IMAGING

OPTIKEN

Über 5000 Optiken und Filter für perfekte

Bildqualität

MidOpt Bandpassfilter

BP-, BN- und Bi-Serie

Die Bandpassfilter von MidOpt sind für UV, sichtbares Licht und NIR erhältlich und erzielen einen optimalen Kontrast. Sie verbessern die Systemkontrolle, Wiederholgenauigkeit und Stabilität. MidOpt-Bandpassfilter blockieren störende Wellenlängen und machen so die Verwendung von Abdeckungen überflüssig. Sie sorgen außerdem für eine höhere Auflösung durch Reduzierung der chromatischen Aberration. Die Antireflexionsbeschichtung bietet maximale Transmission. Neben den Standardgrößen und -formen sind auch kundenspezifische Filter möglich.

Bandpassfilter können in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden, darunter Bildverarbeitung, Fabrikautomatisierung, Sicher heit und Überwachung, Kennzeichenerkennung, Medizin und Biowissenschaften, landwirtschaftliche Inspektion, Luftbildverarbeitung, Bewegungsanalyse, Fotografie und Kinematografie.

Das StablEdge-Design reduziert die Winkelabhängigkeit und minimiert Kurzverschiebungseffekte.



BP-Serie – Große Bandbreite

Die BP-Serie ist mit einer breiten Transmissionskurve (Gaußverteilung) ausgestattet, um die gesamte Leistung der gängigsten LED-Wellenlängen zu imitieren. Das Glas ist beidseitig poliert und bietet daher eine außergewöhnliche Parallelität und optische Ebenheit.

Die BP-Serie sind die beliebtesten Filter in der industriellen Bildverarbeitung und Fabrikautomation und sind ein wichtiges Element in der Fluoreszenzbildgebung.

BN-Serie – Schmale Bandbreite

Entwickelt für den Einsatz mit Laserdioden und LEDs in Anwendungen mit extrem starken Umgebungslicht. Das Glas ist beidseitig poliert und bietet so eine außergewöhnliche Parallelität und optische Ebenheit.

Die BN-Serie wird gerne in Outdoor-Anwendungen eingesetzt, bei denen Sonnenlicht einwirkt (z. B. Kennzeichenerkennung sowie Sicherheit und Überwachung) und auch in Fluoreszenzanwendungen, um Übersprechen zu verhindern und gleichzeitig Anregungslicht und Umgebungslicht zu blockieren.

Bi-Serie – Interferenzbandbreite

Die Bi-Serie ist für den Einsatz mit Laserdioden konzipiert

Die Bi-Serie wird gerne in Life-Science- und Laseranalyse-Anwendungen eingesetzt, bei denen nur diskrete Wellenlängen durchgelassen werden müssen, um die Systemleistung zu maximieren.

Erfahren Sie mehr zum Thema optische Filter in unseren Grundlagen der Bildverarbeitung