BEREIT FÜR INDUSTRIE 4.0 >

Beleuchtungssteuerungen für die Bildverarbeitung | Teil 3

Mehr
Neu

Smart Vision Lights MOBL RGBW

Vier Farben in einer Hintergrundbeleuchtung

Mit der MOBL RGBW-Serie können Sie die Farbe Ihrer Hintergrundbeleuchtung an Ihr Objekt anpassen und den Kontrast für die jeweilige Situation optimieren.

Die Hintergrundbeleuchtungen der MOBL (RGBW)-Serie ist auf maximale Lichtleistung ausgelegt und umfasst vier abstimmbare Wellenlängen. Jede Wellenlänge ist unabhängig und kann individuell eingestellt werden, so dass die Beleuchtung nahezu jede erdenkliche Farbe ausgeben kann. Eine effiziente Wärmeableitung wird durch das seitliche Profil erreicht, während die 45-mm-Profile die Montage der Beleuchtung bei Verwendung von Drop-in-T-Muttern erleichtern.



Gründe für die MOBL-RGBW-Hintergrundbeleuchtungen von Smart Vision Lights

Vier verschiedene Farben

Vier verschiedene Farben (Rot, Grün, Blau und Weiß) und deren Kombinationen in einer Hintergrundbeleuchtung. Die Farbe kann für jedes Prüfobjekt eingestellt werden. Damit lassen sich der Bildkontrast und die Zuverlässigkeit Ihrer Ergebnisse optimieren.

Zwei Versionen in den Standardgrößen

Die MOBL-RGBW-Beleuchtung selbst ist eine strombetriebene Einheit (kein interner Treiber, keine 24 V!!!) und kann mit einem externen Stromtreiber Ihrer Wahl betrieben werden. Wir empfehlen die Verwendung der 4-kanaligen RT420-Serie von GARDASOFT. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Details. Das MOBL-RGBW-KIT enthält die Beleuchtung MOBL RGBW, einen passenden 4-kanaligen 4WMD-Treiber und ein 2m langes Jumperkabel 5PM12-J2000-KR.

Die MOBL-RGBW-Hintergrundbeleuchtungen sind in den folgenden Größen erhältlich: 150 x 150 mm, 150 x 300 mm, 300 x 300 mm.

Multi-Drive

Mit dem Multi-Drive-Treiber 4WMD können bis zu vier einzelne Kanäle unabhängig voneinander abgestimmt werden. Der 4WWD verfügt über unabhängige Abstimmungsregler und einen integrierten Multi-Drive, mit dem der Intensitätsbereich von 10 % bis 100 % für den Dauerbetrieb oder den OverDrive-Blitzbetrieb eingestellt werden kann. Darüber hinaus kann im Dauerbetrieb die Intensität über die analoge Signalleitung eingestellt werden. Das Deaktivieren eines Kanals schaltet die an diesen Kanal gebundene Wellenlänge aus. Jeder Ausgangskanal verfügt über einen eigenen Abstimmregler, der sich an der Vorderseite des Treibers befindet. Die MOBL-RGBW und 4WMD müssen aufeinander abgestimmt werden, was bei den MOBL-RGBW-KITs der Fall ist.

Sequenzierung in Kombination mit dem LLM

In Kombination mit dem LED Light Manager LLM kann die RGBW-Beleuchtung nach einer vordefinierten Sequenz die Farbe wechseln. So können Sie den besten Kontrast in Abhängigkeit von der Farbe Ihres Objekts erzielen, ohne die Objekte vorher nach ihrer Farbe zu klassifizieren.


Produkteigenschaften

  • Farben: 4 Farben (R,G,B und W) in einer Hintergrundbeleuchtung
  • Abmessungen: 3 verschiedene Standardgrößen: 50 x 150 mm, 150 x 300 mm und 300 x 300 mm
  • Verfügbare Versionen: Die Beleuchtung allein als strombetriebenes Gerät und als Kit (Beleuchtung + 4WMD-Treiber und Jumperkabel)
  • Sonstiges: Das System kann mit dem LED Light Manager LLM kombiniert werden.