Bildverarbeitung in bewegten Bildern

BILDVERARBEITUNGSVIDEOS

Bildverarbeitung in bewegten Bildern

Moderne Technologien zur Vermessung am Beispiel Stecker und Pins - Technologieforum Bildverarbeitung 2019 (de)

Referent: Lars Fermum, STEMMER IMAGING AG

Neben dem klassischen Messen mit Flächenkamera und telezentrischer Optik bieten sich dem Bildverarbeiter auch moderne Bildverarbeitungstechnologien zur Vermessung von Bauteilen an. Wie funktioniert das Vermessen mittels „Shape-from Shading“ und welche Limitierungen gibt es hier?

Sehr häufig kommen bei Vermessungen von Pinspitzen zur Bilderzeugung Methoden wie Laser-Triangulation oder Streiflichtlinienprojektion zum Einsatz. Welche Vorzüge gegenüber 2D-Verfahren haben diese Ansätze? Was muss beim Thema Software-Auswertung beachtet werden? Welche Schwierigkeiten sind hier zur erwarten? Ein weiteres Thema des Vortrags ist die Erzeugung von 3D-Daten für Vermessungsaufgaben mit Hilfe des der Methode „Depth-from-Focus“ und den dazu benötigten Komponenten.