Inspektion in der Elektronik-
industrie
>

Fehler frühzeitig und zuverlässig erkennen

Mehr

BEREIT FÜR INDUSTRIE 4.0 >

Beleuchtungssteuerungen für die Bildverarbeitung | Teil 3

Mehr

Inspektion von Fahrzeugteilen >

Innovativen Lösungen, um Fehler

frühzeitig und zuverlässig zu erkennen

Mehr

2D-Kalibrierung

Obwohl es nicht für alle Anwendungen ausschlaggebend ist, kann es in einigen Fällen essentiell sein, das Bildverarbeitungssystem zu kalibrieren, z.B. wenn Entscheidungen getroffen werden müssen, die auf Messungen mit echten Werten aufsetzen, wie beispielsweise dann wenn Roboter gesteuert werden sollen.

Im einfachsten Fall werden dafür Kamerakoordinaten in Weltkoordinaten konvertiert, gegebenenfalls auch komplette Bilder. Gute Kalibrierungsalgorithmen führen dabei nicht nur die Transformation der Koordinatensysteme durch, sondern eliminieren auch Abbildungsfehler durch die Optik sowie perspektivische Verzerrungen. Details zum Thema 3D-Kalibrierung finden Sie unter 3D-Werkzeuge.