Machine Vision Products - STEMMER IMAGING

SCHÄRFEN SIE IHREN BLICK

FÜR DIE ZUKUNFT

Mit der europaweit größten Auswahl führender Bildverarbeitungstechnologie.

Kowa Optimed

Kowa Optimed ist Teil der Kowa Company Limited, eines der größten Privatunternehmen in Japan.

Seit seiner Gründung im Jahr 1894 hat sich Kowa zu einem multinationalen japanischen Unternehmen entwickelt, das aktiv in verschiedenen Produktions- und Handelsaktivitäten in den Bereichen Optik, Pharma, Life Science, Textilien und verschiedenen Verbraucherprodukten ist. Die Elektronik- und Optikabteilung von Kowa startete in den 1940er Jahren bereits mit der Herstellung von Optiken. Spektive und Ferngläser wurden in den 1950er Jahren in das Portfolio aufgenommen.

In den letzten Jahren haben sich die Produktlinien von Objektiven für Videoüberwachung und Bildverarbeitung zu einem der umfangreichsten Portfolios im Markt entwickelt, und jedes Jahr stellt Kowa neue innovative Entwicklungen vor. Zusätzlich zum Standardobjektiv-Portfolio bietet Kowa individuelle Optiklösungen an, um sicherzustellen, dass jeder Kunde die perfekte Lösung erhält.

Webseiten:

Kowa

KOWA LM-HC

4-Megapixel-Objektive mit 1"-Bildkreis und großer Auswahl an Arbeitsabständen

KOWA LM-NCR

1,3-Megapixel-Objektive für 1/2"-Sensoren

KOWA LM-JC3M

3-Megapixel-Objektive mit einem Bildkreis von 11 mm

Alle Produkte von Kowa

Flugprüfung bestanden

26.04.2019

Um an Berner Würstchen Kunstdarmreste, die zum Teil nicht größer als 1 mm² sind, sicher zu erkennen und verunreinigte Produkte auszusortieren, setzt die Wolf Wurstspezialitäten GmbH eine Sortieranlage von BT-Anlagenbau ein. Schlüsselelemente dieses Systems sind Bildverarbeitungskomponenten von STEMMER IMAGING sowie eine ausgeklügelte Bildverarbeitungssoftware und ein präzises Sortiersystem von BT-Anlagenbau, die eine Inspektion der Würstchen im Flug ermöglichen.

Neue 12-Megapixel-Objektivserie von Kowa optimiert für Sony-Sensoren

05.09.2018

Die 1,1”-C-Mount-Objektive der FC-Serie von Kowa sind für 12-Megapixel-Sensoren mit einem Bildkreis von bis zu 17,6 mm und einer Pixelgröße von 3,45 µm ausgelegt. Sie sind für die Mikrolinsen der beiden neuen CMOS-Sensoren IMX253 und IMX304 von Sony optimiert, so dass unerwünschte Sensorabschattung vermieden wird.

Hochauflösende Objektive für bessere Bildqualität

27.05.2015

STEMMER IMAGING hat seine Palette an hochauflösenden Objektiven für die industrielle Bildverarbeitung mit 9-, 10- und 12-Megapixel-Objektiven von Ricoh, Tamron und Kowa erweitert.

Alle Nachrichten zu Kowa