Immer einen Schritt voraus

NEWS@IMAGING    

> Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mehr

Industrielle Highspeed-Kamera mit 12 Megapixel Auflösung

18. Dezember 2013

Die neuen Industriekameras VC-12M-65 von Vieworks verbinden hohe Auflösung mit schnellen Bildraten. Ausgestattet mit dem aktuellen 12 Megapixel-CMOS-Sensor von CMOSIS mit 4096 x 3072 Pixel und Global Shutter produzieren diese Kameras qualitativ hochwertige Farb- oder Monochrombilder mit Bildraten von bis zu 65 Bildern/s. Damit eignen sie sich unter anderem für den Einsatz in Applikationen wie der Inspektion von Leiterplatten, in automatischen optischen Prüfsystemen, für die 3D-Inspektion, für wissenschaftliche Anwendungen und vieles mehr.

Die VC-12M-65 mit CameraLink- (Modell VC-12MC-65) oder CoaXPress-Schnittstelle (Modell VC-12MX-65) ist die neueste Ergänzung der VC-Kameraserie von Vieworks. Diese Kameras zeichnen sich besonders durch ihre herausragende Technologie zur Rauschunterdrückung aus, was eine qualitativ sehr hochwertige Bildaufnahme ermöglicht, sowie durch ihre Highspeed-Bildaufnahme und die präzise Belichtungssteuerung.

Steigerung der Bildrate dank flexibler Multi-ROI-Funktion

Die hohe Bildrate von bis zu 65 Bildern/s kann durch die flexible Multi-ROI- Funktion (Region of Interest) noch weiter gesteigert werden, um die Einstellung von Auflösung und Geschwindigkeit zu optimieren. So kann z.B. eine Bildrate von 377 Bildern/s bei einer Auflösung von 4096 x 500 Pixeln erzielt werden. Mit der Multi-ROI-Funktion lassen sich bis zu 32 Regions of Interest auf dem Sensor definieren.

Ausgleich von Bildinhomogenitäten mit Flatfield-Korrektur

Die VC-12M-65-Kameras verfügen zudem über eine Flatfield-Korrektur, um Bildinhomogenitäten auszugleichen, die aus Beleuchtungsschwankungen resultieren können. Die Farbversionen der Kameras verfügen über eine automatische Steuerung des Weißabgleichs, der auf alle Pixeldaten angewendet wird.

Vieworks VC

Ultra-Hochgeschwindigkeits-Bildverarbeitungskameras, basierend auf Global-Shutter-CMOS-Sensoren mit Bildraten von bis zu 340 Bildern pro Sekunde.

Vieworks

Seongnam City, South Korea

Seit seiner Gründung 1999 beliefert Vieworks mit seiner ausgezeichneten Vision Technologie aktiv den digitalen Bildverarbeitungsmarkt.