Machine Vision Cameras - STEMMER IMAGING

KAMERAS

Von Flächen- und Zeilenkameras bis zu

komplexen Speziallösungen

Neu

Automation Technology C6

Hochauflösende 3D-Vermessung für raue Umgebungen

Die Automation Technology C6 ist eine Lasertriangulationskamera, die 3D-Daten nach dem Laserlichtschnittverfahren berechnet. Ihr hochauflösender Sensor liefert präzise Ergebnisse bei hoher Geschwindigkeit über die Standardschnittstelle GigE Vision. Die integrierte Vorverarbeitung der Rohbilddaten liefert bisher unerreichte Datenraten für die Inspektion, Messung und Sortierung in der dritten Dimension.

Die C6-Kameras bieten neue Features wie MultiPart, bei dem eine parallele Ausgabe von bis zu neun verschiedenen Merkmalen (z.B. Reichweite, Reflexion, Streuung) bei maximaler Profilgeschwindigkeit mit optimierten Pixelformaten erreicht werden kann, sowie MultiPeak, bei dem bis zu vier verschiedene Peaks für noch robustere 3D-Daten und zum Scannen transparenter Objekte ausgeben werden können. Sowohl MultiPart als auch MultiPeak ermöglichen eine noch detailliertere Auswertung der aufgenommenen 3D-Daten und Anwender profitieren von einer deutlich umfangreicheren und stabileren Analysefähigkeit des 3D-Sensors.



Gründe für die Automation Technology C6

Hochflexibler Aufbau

Der modulare Ansatz der C6 eröffnet die Möglichkeit, die Konfiguration des gesamten Systems selbst zu planen. Der Triangulationswinkel, der Abstand, die optische Linse sowie die Laserwellenlänge und -intensität können ganz nach den Anforderungen der jeweiligen Anwendung gewählt werden.

Robuste und einfach zu integrierende Lösung

Die C6-Kameras sind mit einem robusten IP67-Standardgehäuse ausgestattet, das Schutz vor Beschädigung durch Wasser und Staub bietet. Optionale Ausstattungen wie z.B. ein Luftspülsystem sind auf Anfrage erhältlich. M12-Stecker mit Schraubverbindung garantieren eine zuverlässige Verkabelung. Das industrietaugliche Design ermöglicht die direkte Integration in ein bestehendes System ohne zusätzliche kostspielige Schutzmaßnahmen und sorgt so für eine schnelle Inbetriebnahme. Es vermeidet eine zeitaufwändige, regelmäßige Reinigung der Kamera und minimiert zudem Ausfallzeiten.

Kompatibel mit einer Vielzahl von Softwarepaketen

Die Konfiguration für die 3D-Bildaufnahme ist ohne Hersteller-SDK möglich. Sie erfolgt über das GenICam 3.0-Protokoll und ist so direkt mit jeder GigE-Vision-konformen Software kompatibel wie z.B. Common Vision Blox mit 3D-Funktionalität. Dies verschafft Ihnen die nötige Flexibilität, wenn Sie eine neue Software auswählen oder eine bestehende weiterverwenden wollen. Zeitaufwändige Schulungen für neue Softwarelösungen entfallen.

Umfangreiche interne Verarbeitungsmöglichkeiten

Die C6 verfügt über eine Reihe von integrierten hochpräzisen Bildverarbeitungsalgorithmen für Messungen mit Subpixelgenauigkeit. Die HDR-3D-Technologie eignet sich hervorragend für Objekte mit hohen Helligkeitsunterschieden und stark reflektierenden Oberflächen.


Produkteigenschaften

  • Sensor: Auflösung bis zu 4096 x 3072 px
  • Pixelgröße: 5,5 x 5,5 µm oder 6,6 x 6,6 µm
  • Dynamikbereich mit HDR-3D: 90 dB
  • Profilrate: bis über 250.000 Profile/s je nach Modell (mit AOI-Begrenzung auf 8 Sensorleitungen)
  • Objektivanschluss: M42 mit C-Mount- oder F-Mount-Adapter
  • Schnittstelle: GigE Vision
  • Zubehör: Scheimpflug-Adapter mit verschiedenen Winkeln als Zubehör erhältlich

Märkte und Applikationen

  • Inspektion von Produkten aus Elastomer und Metall
  • In-Line-Prüfung in der Fließbandproduktion
  • Inspektion von Klebe- und Dichtraupen
  • Inspektion elektronischer Komponenten
  • Schweißnahtprüfung
  • Automatische Texterkennung (OCR) bei der Reifeninspektion und Braille-Schriften
  • Inspektion von Holzoberflächen

Produkte anzeigen

Produkte

AT C6-1280-GIGE Neues Modell

Berührungslose 3D Vermessung nach dem Lichtschnittverfahren

  • Produkthaftung bei Prototypen:

Prototypen, Testaufbauten und ähnliche Baugruppen dienen der Entwicklung, der Demonstration oder ...

AT C6-2040-GIGE Neues Modell

Berührungslose 3D Vermessung nach dem Lichtschnittverfahren

  • Produkthaftung bei Prototypen:

Prototypen, Testaufbauten und ähnliche Baugruppen dienen der Entwicklung, der Demonstration oder ...

AT C6-4090-GIGE Neues Modell

Berührungslose 3D Vermessung nach dem Lichtschnittverfahren
.