Machine Vision Cameras - STEMMER IMAGING

KAMERAS

Von Flächen- und Zeilenkameras bis zu

komplexen Speziallösungen

Allied Vision Stingray

FireWire-Kameras mit modularem Konzept und erweiterbarer Funktionalität

Die Allied Vision Stingray ist eine Kamera aus dem mittleren Preissegment, die in ihrer Klasse eine konkurrenzlose Funktionsvielfalt auf Basis der IEEE-1394b-Schnittstelle sowie ein sehr attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Die Kamera enthält Optionen zur Bildoptimierung, z.B. Shading-Korrektur und rauscharmen Binning-Modus.

Alle Modelle sind mit CCD-Sensoren mit einer großen Auswahl an monochromen und farbigen Auflösungen von VGA bis zu 5 Megapixel ausgestattet. Um den industriellen Anforderungen gerecht zu werden, kann die Stingray mit Kupfer (Daisy-Chain)-Steckern ausgerüstet werden.



Gründe für die Allied Vision Stingray

Lookup-Tabellen (LUTs)

LUTs erlauben es, Pixelwerte neu zuzuordnen, eine Funktion (z.B. Gamma) auf ein bestimmtes Pixel anzuwenden oder einen bestimmten Intensitätswert zu markieren. Als Vorverarbeitungsstufe kann eine LUT verwendet werden, um Bilddaten mit Binarisierung zu minimieren und somit nur die benötigten Daten zu übertragen.

Integrierte Shading-Korrektur in Echtzeit

Die Shading-Korrektur dient zur Kompensation von Inhomogenitäten, die durch Beleuchtung oder optische Eigenschaften innerhalb bestimmter Bereiche verursacht werden. Dank dieser eingebauten Funktionalität können industrielle Bildverarbeitungsanwendungen weiterhin mit preiswerten Standardoptiken und Beleuchtungsprodukten gestaltet werden, während die Kamera hervorragende, gleichmäßige Bilder liefert. Dies entlastet die Host-CPU, so dass mehr Rechenleistung für die eigentliche Bildverarbeitungsaufgabe zur Verfügung gestellt werden kann.

Bereitstellung eines Sequenzmodus

Der Sequenzmodus ermöglicht die Verwendung verschiedener benutzergesteuerter Konfigurationen für den Bildtrigger. In der Praxis bedeutet dies, dass unterschiedliche Lichtquellen, Beleuchtungswinkel, Belichtungszeiten oder Gain-Werte verwendet werden können. Auf diese Weise liefert ein einzelner Durchgang mit einer einzigen Kamera eine hohe Informationsmenge, die mit der von mehreren Kameras oder Kombinationen aus Kamera und Framegrabber vergleichbar ist. Damit können teure und komplexe Hardwarelösungen vermieden werden, da z.B. mehrere Beleuchtungsvarianten desselben Objektes die Fehlererkennungsrate und Produktionssicherheit erhöhen. In vielen Fällen, wo verschiedene Beleuchtungseinstellungen erforderlich sind, um ein Objekt aufzunehmen, kann es auch die Inspektionszeit verkürzen.

Das modulare Konzept von Allied Vision

Basierend auf dem modularen Konzept von Allied Vision ist es möglich, die Stringray mit einer Auswahl an Gehäusen, Sensoren, Filtern und Objektivfassungen optimal an die individuellen Anforderungen anzupassen. Alle Varianten sind auch als Board-Level-Versionen erhältlich. Entwicklungsingenieuren steht eine große Auswahl an anpassbaren Kameras zur Verfügung, um die Integration zu erleichtern. Aus Sicht des Einkaufs ist die Verkürzung der Vorlaufzeit durch Standardproduktmodelle attraktiv.

Intelligente Funktionen

Die Stingray verfügt über eine Vielzahl von Funktionen wie Gain (manuell, auto), Belichtung (manuell, auto), Weißabgleich (manuell, one-push, auto), separates AOI für Auto-Features, Shading-Korrektur in Echtzeit und intelligente Funktionen für eine extrem gute und ausgewogene Farbdarstellung. Sie verfügt außerdem über einen hohen SNR-Modus (16 bit), programmierbare Lookup-Tabelle (LUT), Single-Shot/Multi-Shot/Free-Run, verzögerte Bildübertragung, programmierbare Triggerverzögerung, 2 programmierbare Eingänge, 4 programmierbare Ausgänge, Secure-Image-Signature (SIS) und eine RS232-Schnittstelle.


Allied Vision Smart Features

  • Verstärkung (manuell, automatisch)
  • Belichtung (manuell, automatisch)
  • Weißabgleich (manuell, one-push, auto)
  • Auto-Feature-Referenz AOI
  • Shading-Korrektur in Echtzeit
  • Intelligente Farbkonvertierung und -korrektur für eine extrem gute und ausgewogene Farbdarstellung
  • Hoher SNR-Modus (16 bit)
  • Programmierbare Lookup-Tabelle (LUT)
  • Single-Shot/Multi-Shot/Free-Run
  • Verzögerte Bildübertragung
  • Programmierbare Triggerverzögerung
  • 2 programmierbare Eingänge, 4 programmierbare Ausgänge
  • Secure-Image-Signature (SIS)
  • RS232-Schnittstelle

Produkteigenschaften

  • Sensor: verschiedene CCD-Modelle mit bis zu 5 MP
  • Objektivanschluss: C-Mount
  • I/O: 2 programmierbare Eingänge, 4 programmierbare Ausgänge für externen Trigger, RS232
  • Schnittstelle: IEEE 1394b (S800, volle Format_7-Unterstützung), 2 Anschlüsse, Glasfaser- oder Kupfer/Daisy-Chain-Stecker
  • Funktionen: Verstärkung, Belichtung, Weißabgleich, Echtzeit-Shading-Korrektur, Farbkonvertierung, High-SNR-Modus, LUT, verzögerte Bildübertragung, Triggerverzögerung
  • Abmessungen: 44 x 73 x 29 (B x T x H in mm)
  • Gehäuse: erhältlich als Boardlevel-Geräte, mit abgewinkelten Köpfen oder ohne Abdeckglas

Märkte und Applikationen

Dies ist ein Mehrzweck-Bildgerät. Es eignet sich für eine große Vielfalt von industriellen Anwendungen. IEEE 1394b / FireWire-Geräte zielen typischerweise auf Legacy-Anwendungen, bei denen die entsprechende Infrastruktur bereits vorhanden ist.


Produkte anzeigen

bis
bis
bis
bis
bis
bis
von Produkten werden angezeigt. Produkte werden angezeigt. Alle zeigen
Model Auflösung (MP) Bildfrequenz (Hz) Schnittstelle Objektivanschluss Sensortyp Horizontale Aufl. (Px) Vertikale Aufl. (Px) Hersteller Sensorformat
AV STINGRAY-II F-033B 0,3 84 FireWire B C-mount CCD 656 492 Allied Vision 1/2"
AV STINGRAY-II F-033C 0,3 84 FireWire B C-mount CCD 656 492 Allied Vision 1/2"
AV STINGRAY-II F-046B 0,5 60 FireWire B C-mount CCD 780 580 Allied Vision 1/2"
AV STINGRAY-II F-046C 0,5 60 FireWire B C-mount CCD 780 580 Allied Vision 1/2"
AV STINGRAY-II F-080B 0,8 31 FireWire B C-mount CCD 1032 776 Allied Vision 1/3"
AV STINGRAY-II F-080C 0,8 31 FireWire B C-mount CCD 1032 776 Allied Vision 1/3"
AV STINGRAY-II F-125B 1,2 30 FireWire B C-mount CCD 1292 964 Allied Vision 1/3"
AV STINGRAY-II F-125C 1,2 30 FireWire B C-mount CCD 1292 964 Allied Vision 1/3"
AV STINGRAY-II F-145B 1,4 16 FireWire B C-mount CCD 1388 1038 Allied Vision 2/3"
AV STINGRAY-II F-145C 1,4 16 FireWire B C-mount CCD 1388 1038 Allied Vision 2/3"
AV STINGRAY-II F-146B 1,4 15 FireWire B C-mount CCD 1388 1038 Allied Vision 1/2"
AV STINGRAY-II F-146C 1,4 15 FireWire B C-mount CCD 1388 1038 Allied Vision 1/2"
AV STINGRAY-II F-201B 2,0 14 FireWire B C-mount CCD 1624 1234 Allied Vision 1/1.8"
AV STINGRAY-II F-201C 2,0 14 FireWire B C-mount CCD 1624 1234 Allied Vision 1/1.8"
AV STINGRAY-II F-504B 5,0 9 FireWire B C-mount CCD 2452 2056 Allied Vision 2/3"
AV STINGRAY-II F-504C 5,0 9 FireWire B C-mount CCD 2452 2056 Allied Vision 2/3"
Kabel-Zubehör

CABLE MISC-FULL-AV-OP-0,5M

I/O Kabel für AV Marlin / Oscar / Pike / Stingray / Manta / Guppy Pro / Prosilica GX, GC und GT

  • 12-Pin Hirose Buchse ...

CABLE MISC-FULL-AV-OP-22M

I/O Kabel für AV Marlin / Oscar / Pike / Stingray / Manta / Guppy Pro / Prosilica GT, GC & GX

  • 12-Pin Hirose Buchse ...

CABLE MISC-FULL-AV-OP-25M

I/O Cable for AV Marlin / Oscar / Pike / Stingray / Manta / Guppy Pro / Prosilica GT, GC & GX

  • 12-Pin Hirose Buchse ...

CABLE TRIGGER-AV-OP-1M

Trigger-Kabel für Kameras der AV-Serie auf offene Enden
(Marlin / Oscar / Pike / Stingray / Guppy Pro)

  • Kabellänge siehe Produktname
Mechanisches Zubehör

AV ANGLE ADAPTER

Winkelkopf-Option für die AV Kamera-Familien Stingray, Pike und Manta (Typ A) und Manta G-223/235/319/419/507

  • Für die ...