OPTIKEN

Über 5000 Optiken und Filter für perfekte

Bildqualität

Opto Engineering LWIR

Infrarot-Optiken mit großem Sichtfeld

Die LWIR-Serie von Opto Engineering umfasst Infrarot-Objektive für den langwelligen Infrarotbereich (8-14 µm) mit ungekühlten Detektoren (a-si, vOx). Die Optiken können ohne zusätzlichen Kostenaufwand mit einem kundenspezifischen Anschluss ausgestattet werden.

Bei der Konstruktion der Optiken wurde großer Wert gelegt auf eine gute Bildqualität und eine große Blendenöffnung (kleine Blendenzahl).

Diese Optiken ergeben zusammen mit ungekühlten LWIR-Kameras die perfekte Lösung für eine Vielzahl von industriellen und militärischen Applikationen, wie z.B. Temperaturmessung für die Überwachung und Qualitätskontrolle in Produktionsprozessen, vorbeugende Instandhaltung, Aufnahmen in Rauch und Nebel und medizinische Bildverarbeitung.



Produkteigenschaften

  • Bilddiagonale: 21 mm
  • Brennweite: 35,00 mm, 50,00 mm und 75,00 mm
  • Blendenöffnung: F 1.4
  • Wellenlänge: 8,0 µm bis 14,0 µm
  • Durchschnittliche Transmission: 90%
  • Verzeichnung: 0,20%
  • Optische Schnittstelle: kundenspezifischer Anschluss
  • Mit Feststellschraube
  • Harte Kohlenstoffbeschichtung (HCAR)
  • Abmessungen: Länge 57,62 mm bis 106,41 mm / Durchmesser 71 mm und 85 mm

Produkte anzeigen

bis
bis
bis
von Produkten werden angezeigt. Produkte werden angezeigt. Alle zeigen
Model Hersteller Kameraanschluss (Optiken) Brennweite (mm)
OE LW 03514 Opto Engineering M46 x 1/ custom 35
OE LW 05014 Opto Engineering M46 x 1/ custom 50
OE LW 07514 Opto Engineering M46 x 1/ custom 75.0
Datei Themen Größe
Opto Engineering IR Series
Datenblätter
2,3 MB
Opto Engineering LW 03514
Datenblätter
914,4 KB
Opto Engineering LW 05014
Datenblätter
921,9 KB
Opto Engineering LW 07514
Datenblätter
912,2 KB