OPTIKEN

Über 5000 Optiken und Filter für perfekte

Bildqualität

Opto Engineering SWIR

Infrarot-Optiken für hochauflösende Detektoren

Die SWIR-Serie von Opto Engineering umfasst Kurzwellen-Infrarot-Objektive, die speziell für einen Wellenlängenbereich von 0,9 bis 1,7 µm entwickelt wurden und den neuen InGaAs FPAs (Focal Plane Arrays) von 15 µm entsprechen.

Diese Optiken bieten eine industrietaugliche C-Mount-Schnittstelle, können aber auch ohne zusätzliche Kosten mit einem kundenspezifischen Anschluss ausgestattet werden.

Bei der Konstruktion der Optiken wurde großer Wert gelegt auf eine gute Bildqualität und eine große Blendenöffnung (kleine Blendenzahl). Diese Optiken ergeben zusammen mit einer SWIR-Kamera die perfekte Lösung für eine Vielzahl von Applikationen wie beispielsweise die Solarzelleninspektion, Nachtaufnahmen im Outdoorbereich ohne zusätzliche Beleuchtung (Sicherheitsanwendungen), Erkennen von Druckstellen bei Obst, biomedizinische Applikationen und viele andere Infrarot-Anwendungen.



Produkteigenschaften

  • Bilddiagonale: 21,0 mm
  • Rundes Sichtfeld bis 33,4°
  • Brennweiten: 35,00 mm, 50,00mm oder 75,00 mm
  • Blende: F 2.0
  • Wellenlänge: 0,9 µm bis 1,7 µm
  • Durchschnittliche Transmission: 90%
  • MOD: 350 mm, 500 mm und 750 mm
  • Verzeichnung: -0,5% bis 0,5%
  • Kameraanschluss: C-Mount (kundenspezifischer Anschluss ohne Zusatzkosten erhältlich)
  • Fokus: manuell
  • Mit Feststellschraube

Produkte anzeigen

bis
bis
bis
von Produkten werden angezeigt. Produkte werden angezeigt. Alle zeigen
Model Hersteller Kameraanschluss (Optiken) Brennweite (mm)
OE SW03520 Opto Engineering C-mount 35
OE SW05020 Opto Engineering C-mount 50
OE SW07520 Opto Engineering C-mount 75.0
Datei Themen Größe
Opto Engineering IR Series
Datenblätter
2,3 MB
Opto Engineering SW 03520
Datenblätter
913,6 KB
Opto Engineering SW 05020
Datenblätter
930,9 KB
Opto Engineering SW 07520
Datenblätter
910,4 KB