BELEUCHTUNGEN

Verschiedenste Lichtquellen und -technologien

für beste Objekterkennbarkeit

Z-Laser ZM12

Kleine, vielseitige Diodenlaser für industrielle Anwendungen

Die ZM12-Serie von Z-Laser bietet eine Plattfform für Lösungen, die kompaktes Design, Industrietauglichkeit und Kosteneffizienz erfordern.

Das M12-Außengewinde, eine Vielzahl verfügbarer Wellenlängen und Ausgabemöglichkeiten sowie ein Handfokussiermechanismus machen diese kleinen, leistungsstarken Laser zur perfekten Lösung für die unterschiedlichen Aufgaben.


Gründe für den Einsatz des Z-Laser ZM12

Extrem kleines Gehäuse

Das kleine Gehäuse macht den ZM12 besonders geeignet für platzbeschränkte Anwendungen.

Erhältlich in einer Vielzahl von Wellenlängen und Intensitäten

Alle ZM12-Laser sind in den Wellenlängen 635, 640, 660, 685 und 785 nm erhältlich. Außerdem sind sie je nach Wellenlänge in einer Vielzahl von Intensitäten bis zu 80 mW erhältlich. Beide Eigenschaften machen den ZM12 zu einer idealen Lösung für ein breites Spektrum von Beleuchtungs- und Bildverarbeitungsanwendungen.

Robuste und präzise Halterung

Das M12-Gewinde ermöglicht eine einfache und industrietaugliche Montage in Bildverarbeitungsanwendungen.


Produkteigenschaften

  • Wellenlänge: 635, 640, 660, 685, 685, 785 nm
  • Linsenoption: verschiedene Projektionsmuster
  • Arbeitsabstand: > 100 mm
  • Betriebsspannung: 4-6 VDC, 5-30 VDC, bis zu 80 mW (modellabhängig) (Ausgang)
  • Schutzart: IP67
  • Sonstiges: einfacher Handfokussierungsmechanismus

Märkte und Applikationen

  • 3D-Laser-Triangulation
  • Elektronikfertigung
  • Metrologie-Systeme
  • Medizinische Anwendungen

Kontakt aufnehmen

Vertrieb / Beratung

+49 89 80902-0
+49 89 80902-116
sales@stemmer-imaging.de

Technischer Support

+49 89 80902-200
+49 89 80902-115
support@stemmer-imaging.de

Rückruf-Service

Wenn Sie Fragen haben oder Informationen wünschen, übersenden Sie uns bitte Ihre Daten. Wir rufen Sie gerne zurück!

Rückruf-Service