Bildverarbeitung in bewegten Bildern

BILDVERARBEITUNGSVIDEOS

Bildverarbeitung in bewegten Bildern

Kalibriermethoden und deren Anforderungen - Technologieforum Bildverarbeitung 2019 (de)

Vortrag beim Technologieforum Bildverarbeitung 8./9.10.2019 in Unterschleißheim (Deutschland)
Referent: Maurice Lingenfelder, STEMMER IMAGING AG

Kalibrierungen sind ein wichtiger Bestandteil der Bildverarbeitung. Sie sind die Grundlage metrisch korrekter Messungen. Darüber hinaus kann durch geeignete Verfahren auch ein Bezug mehrerer Einzelsensoren zueinander bestimmt werden. Dabei ist es nicht immer einfach, den Überblick über die eigenen Anforderungen zu behalten.

Der Vortrag beschreibt die Unterschiede zwischen einer intrinsischen und extrinsischen Kalibrierung und zeigt in welchen Fällen eine Kalibrierung notwendig ist. Beispiele werden sowohl für 2D als auch 3D Anwendungen gezeigt.