News-Service - Newsletter abonnieren - STEMMER IMAGING

Immer einen Schritt voraus

NEWS@IMAGING    

> Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mehr

STEMMER IMAGING AG übernimmt Vertrieb von Euresys-Bilderfassungskarten

7. April 2020

STEMMER IMAGING AG und Euresys haben zum 1. April 2020 einen Distributionsvertrag für Europa und Lateinamerika unterzeichnet. Die leistungsstarken Bilderfassungskarten von Euresys unterstützen eine große Bandbreite an Kameras, von den schnellsten und höchstauflösenden mit digitalem Interface bis hin zu kostengünstigen Analogkameras.

Die Vereinbarung umfasst den Vertrieb der CoaXPress- und CameraLink-Frame-Grabber sowie Frame Grabber für analoge Kameras. Die Produkte von Euresys decken ein breites Spektrum von Anwendungen in den Bereichen Computer Vision, Machine Vision, Fabrikautomation, medizinische Bildgebung und Videoüberwachung ab. Die leistungsstarken Karten bestechen durch umfangreiche Funktionalität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Klaus Mählert, Produktmanager für Euresys-Produkte bei STEMMER IMAGING, erklärt dazu: „Euresys ist ein innovatives Hightech-Unternehmen und führender Entwickler und Anbieter von Bild- und Videoerfassungskomponenten, Frame Grabbern, IP-Cores für FPGAs und Bildverarbeitungssoftware. Die Produktpalette von Euresys erfüllt die unterschiedlichsten Anforderungen im Bereich der industriellen Bildverarbeitung.“

Für schnelle und hochauflösende Anwendungen liefern die CoaXPress-Frame-Grabber der Coaxlink-Serie die höchste Datenerfassungsrate am Markt. Mit 14 Modellen verfügt die Produktreihe über ein umfassendes Angebot für die steigende Anzahl neuer CoaXPress-Kameras. Erhältlich sind die PCIe-Frame-Grabber (Gen 3 oder Gen 2) mit bis zu acht CoaXPress-Anschlüssen.

Mit CustomLogic bietet Euresys ein FPGA-Design-Kit an, mit dem FPGA-Code generiert und auf die Coaxlink-Karte hochgeladen werden kann. Es ist kompatibel mit dem Coaxlink Octo und Coaxlink Quad CXP-12. Bis zu 70% der Xilinx FPGA-Ressourcen sind verfügbar. Eine interessante Funktion zur individuellen Konfiguration ist die Möglichkeit, benutzerdefinierten VDHL- oder HLS-Code hinzuzufügen.

Die Frame Grabber der Grablink-Familie bieten umfangreiche Funktionalitäten und unterstützen eine Vielzahl von CameraLink-Kameras in Full-, Medium-, Base- und Lite-Konfigurationen. Um dem Kabellängenproblem Rechnung zu tragen, hat Euresys mit ECCO (Extended CameraLink Cable Operation) eine Funktion entwickelt, die einen erweiterten CameraLink-Kabeleinsatz ermöglicht, der weit über die CameraLink-Spezifikationen hinausgeht. Damit sind unter Verwendung von Standard-CameraLink-Kameras und -Kabel bis zu doppelt so lange Kabelstrecken realisierbar.

Für die sichere Datenerfassung stellt Euresys mit Memento ein leistungsfähiges Debugging-Tool zur Verfügung. Es bietet wertvolle Hilfe bei der Anwendungsentwicklung und beim Debuggen sowie während des Systembetriebs. Der Logikanalysator hilft Anwendern bei der Analyse von ausgewählten Systemereignissen.

Jean Caron, Vice President Sales & Support EMEA bei Euresys, betont: "Die Partnerschaft mit STEMMER IMAGING ist in jeder Hinsicht ein wichtiger und positiver Meilenstein für uns. Sie steigert nicht nur unsere Marktpräsenz, sondern unterstreicht zudem unsere Unternehmensphilosophie. STEMMER IMAGINGs hervorragende technische Expertise verbunden mit der Fähigkeit, maßgeschneiderte Lösungen, darunter Subsysteme und kundenspezifische Lösungen für OEMs, zu liefern, passt perfekt zu unserem eigenen Anspruch, OEMs und Systemintegratoren weltweit hochwertige Lösungen und erstklassigen Support zu bieten.“

Euresys Bild- und Videoerfassungskarten kommen in den unterschiedlichsten Anwendungen zum Einsatz wie z. B. in der Fertigungskontrolle, in den Bereichen Elektronik, Druck, Lebensmittel, Biowissenschaften, Medizin, Mikroskopie, Videoerfassung von mehreren Kameras, ITS und Verkehrsmanagement, Überwachung und Sicherheit sowie Militär und Verteidigung.

Euresys Coaxlink

Unübertroffene Leistung mit hochwertigen CoaXPress-Frame-Grabbern

Euresys Grablink

PCIe-Frame-Grabber für 80-Bit-CameraLink-Kameras mit Full-, Medium-, Base- und Lite-Konfiguration mit erweiterten Triggerfunktionen für Zeilen- und Flächenscans zur hochpräzisen Bilderfassung mit der Option auf erweiterte Kabellängen (ECCO).