PHARMAZEUTISCHE INDUSTRIE

Wo Leben von Qualität abhängt

Pharmazeutische Industrie

Sobald von der Qualität der Produkte Menschenleben abhängen, ist kein Platz für Fehler. In der Pharmazie wird Bildverarbeitung neben der Inspektion auch zur Konfiguration und Auditierung der Systeme genutzt. So lassen sich korrekte Heilmittel und deren Dosierung sicherstellen und lückenlos nachweisen.

Video-Tipps

So funktioniert hyperspektrale Bildverarbeitung

Überprüfung von Blisterverpackungen für Tabletten in Japan-Qualität

Neue leistungsstarke 5-Megapixel-Objektive von Ricoh

14.03.2019

Ricoh erweitert sein aktuelles Sortiment an 5-Megapixel-Objektiven für Sensorgrößen bis 2/3” mit der neuen FL-CC-MX-Serie. Die leistungsstarken Objektive mit Brennweiten von 12 und 16 mm liefern hochauflösende, kontrastreiche Bilder mit geringer Verzeichnung über den gesamten Sensor und gewährleisten präzise Messungen von der Mitte bis zum Bildrand.

STEMMER IMAGING vermarktet Teledyne e2v

01.10.2018

Die STEMMER IMAGING AG vermarktet ab sofort das leistungsstarke Zeilenkamerasortiment von Teledyne e2v, darunter die Einstiegsmodelle der CMOS-Kamerareihe UNiiQA+ und die Mehrzeilen-CMOS-Kameras der Reihe ELiiXA+.

Exzellente Farbtreue mit neuer 3-CMOS-Kamera

24.01.2018

Die neue 3-CMOS-Flächenkamera aus der APEX-Reihe von JAI kombiniert die Genauigkeit prismenbasierter Optiken mit der hohen Bildqualität der Sony Pregius IMX265-Farbsensoren. Das Prisma trennt das einfallende Licht in einen roten, grünen und blauen Spektralbereich mit pixelgenauer Ausrichtung auf den jeweiligen Sensor. Damit liefert die JAI APEX AP-3200T-USB eine höhere Farbtreue und räumliche Präzision als herkömmliche Bayer-Farbkameras.

Alle Nachrichten zu Pharmazeutische Industrie

Medizinische Wirkstoffe zuverlässig verpacken

16.12.2017

Anspruchsvolle Technologien für die Pharmaindustrie und der Bau von Maschinen in diesem Sektor zählen zu den Kernkompetenzen von Harro Höfliger. In einer neuen Anlage zur Verpackung von Schmerzmitteln sorgen Bildverarbeitungssysteme an mehreren Stellen für zuverlässige Qualitätsüberprüfungen.

Folieninspektion bis 1200 m/min in Echtzeit

03.11.2016

Die OCS GmbH aus Witten zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Maschinen für die produktionsintegrierte Folieninspektion. Bis zu zehn Kameras nebeneinander arbeiten in den skalierbaren Systemen des Unternehmens und ermöglichen damit Produktionsgeschwindigkeiten von bis zu 1200 Metern pro Minute. Optische Basis dieser Systeme ist Bildverarbeitung von STEMMER IMAGING.

Mit Bildverarbeitung zur Japan-Qualität - Hochauflösende Farbbildverarbeitung für makellose Pharmaprodukte

14.12.2015

Scanware Electronic prüft Tabletten in Blisterverpackungen nach dem Versiegeln mit Hilfe von leistungsfähigen Bildverarbeitungssystemen. Bis zu sechs wassergekühlte 3CCD-Farbkameras von JAI und die enge Zusammenarbeit mit STEMMER IMAGING waren wesentliche Faktoren für einen optimalen Systemaufbau auf engem Raum.

Alle Anwendungen zu Pharmazeutische Industrie